Tischtennis Schuhe Kaufen | Mizuno, Adidas, Butterfly | Herren

Tischtennis ist die schnellste Rückschlagsportart der Welt. Daher ist eine gute Beinarbeit und somit auch die Wahl der richtigen Sport Schuhe essenziell. Aber was gilt es bei der Wahl der Tischtennis Schuhe zu beachten? Und welche Tischtennis Schuhe sind die Richtigen für dich? Im Folgenden geben wir dir einen kurzen Überblick über die wichtigsten Eigenschaften von Tischtennis Schuhen und zeigen, was du beim Tischtennis Schuhe kaufen beachten solltest. Im Anschluss stellen wir dir dann unsere Favoriten unter den Tischtennis Schuhen vor. Zu guter Letzt erklären wir noch, wie sich Tischtennis Schuhe von verschiedenen Anbietern wie Butterfly, Adidas, Joola oder Mizuno unterscheiden.

Tischtennis Schuhe

Tischtennis Schuhe Kaufen – Auf was du achten musst

Viele Tischtennis Spieler fragen sich, welche Tischtennis Schuhe sie sich kaufen sollten. Oft fragen uns Spieler, ob sie sich Tischtennis Schuhe von Adidas, Mizuno, Asics oder doch Joola kaufen sollen. Um das zu beantworten, musst du zuerst wissen, welche Eigenschaften Tischtennis Schuhe mitbringen sollten um sich für die speziellen Anforderungen beim Tischtennis zu eignen. Hier unterscheiden wir zwischen vier Hauptkriterien, die Tischtennis Schuhe unbedingt erfüllen sollten:

  • Seitenstabilität und Dämpfung: Tischtennis zeichnet sich durch schnelle Bewegungen und abrupte Richtungswechsel aus. Besonders in der Seitenverlagerung kommt es dabei zu ungewohnten Belastungen. Daher sollten deine Tischtennis Schuhe über eine Seitenstabilität Dämpfung verfügen. So verringerst du das Risiko umzuknicken drastisch und schonst deine Fußgelenke sondern kannst auch schneller die Richtungen wechseln.
  • Rutschfeste Sohlen: Mit rutschfesten Sohlen hast du einen besseren Halt am Boden und kannst somit auch schneller die Richtung wechseln. Hierdurch gewinnst du wichtige Zeit und bist in der Lage besser zum Ball zu stehen. Dies hat direkten Einfluss auf dein Spielniveau und kann gerade bei rutschigen Hallenböden spielentscheidend sein!
  • Leicht und flexibel: Tischtennis ist sehr schnell und feinmotorisch ist. Daher solltest du globige und schwere Tischtennis Schuhe vermeiden. Natürlich solltest du deine Tischtennis Schuhe aber deiner Gesundheits-Situation anpassen. Wenn du jung und in Form bist, kannst du leichte und dafür vielleicht weniger stabile Schuhe tragen. Ältere Spieler hingegen sollten eher stabile und bequeme Schuhe tragen.
  • Atmungsaktiv & schnelltrocknend: Natürlich sollte dein Tischtennis Schuh atmungsaktiv sein, um auch bei starkem Schweiß komfortabel zu sein. In der Regel sind alle Sportschuhe von seriösen Herstellern atmungsaktiv und schnelltrocknend. Daher werden wir auf diesen Aspekt in unserem Produktvergleich keinen Fokus legen.

Im Folgenden vergleichen wir mehrere Herren Tischtennis Schuhe und geben dir eine Empfehlung, welche TT Schuhe du dir kaufen solltest. Der Fokus unseres Vergleichs liegt hierbei auf dem besten Preis-Leistungs Verhältnis.

Tischtennis Schuhe Test

Unsere Empfehlung: Mizuno Wave Drive 8

Tischtennis Schuhe Test

Erhältlich auf Amazon für ca. 75 – 95€

Pros:

  • Exzellenter Grip
  • Sehr leicht & flexibel
  • Gute Dämpfung
  • Gute Seitenstabilität

Cons:

  • Relativ schmal

Fazit: Der Mizuno Wave Drive 8 ist ein Herren Tischtennis Schuh, der durch ein schlankes Design und eine gute Dämpfung besticht. Auch den Grip der Sohlen sowie die Seitenstabilität finden wir super. Da es diese Qualität für einen Preis von unter €100 gibt, erhält der Mizuno Wave Drive 8 unsere klare Kaufempfehlung. Eigentlich sehen wir Mizuno bei Tischtennis Schuhen gleichauf mit Adidas und Butterfly. Warum wir den Mizuno dennoch vorziehen? Bei Adidas sind wir unsicher, ob sie nach ihrem Rückzug aus dem sonstigen Tischtennis Markt langfristig Tischtennis Schuhe produzieren. Bei Butterfly Schuhen stört uns der Preis von über €100 (außer im Sale). Daher hat der Wave Drive 8 im Vergleich die Nase leicht vorne. Beachte aber, dass der Mizuno Schuh relativ schmal ist. Dies macht den Schuh zwar leicht und flexibel. Spielern mit breiten Füßen empfehlen wir daher eher Schuhe einer anderen Marke.


Adidas TT Courblast Elite

Tischtennis Schuhe

Erhältlich auf Amazon für ca. 70€ – 90€

Pros:

  • Sehr gute Dämpfung
  • Gute Seitenstabilität
  • Exzellenter Grip
  • Schickes Design
  • Geringes Gewicht

Cons:

  • Adidas Tischtennis Schuhe können aufgrund von Adidas Rückzug aus der Produktion von sonstigem Tischtennis-Material modisch nicht mit weiteren Adidas Tischtennis Artikeln kombiniert werden

Fazit: Der Adidas Tischtennis Schuh TT Courtblast Elite zeichnet sich durch eine super Qualität und ein schickes Design aus. Besonders gefällt uns an dem die Adidas TT Courtblast Elite Schuh die ausgezeichnete Dämpfung und Seitenstabilität. Hierdurch schont der Schuh vor den abrupten Richtungswechseln und schützt vor Verletzungen. Aber auch der Grip ist exzellent. Damit hast du gerade bei schlechten Böden einen Vorteil. Auch den Preis von ca. €70 – €90 (je nach Größe) finden wir mit Blick auf die Qualität sehr fair. Somit erhält auch der Courtblast Elite unsere Kauf-Empfehlung. Einen Kritikpunkt haben wir aber. Nach dem Rückzug von Adidas aus dem Tischtennis ist es fraglich, wie lange sie noch Tischtennis Schuhe produzieren werden. Daher sind Adidas TT Schuhe Schuhe nicht unbedingt eine langfristige Lösung.


Joola Court

Butterfly Schuhe

Erhältlich auf Amazon für ca. 44€

Pros:

  • Sehr leicht & flexibel
  • Gute Seitenstabilität
  • Hoher Komfort
  • Sehr günstig

Cons:

  • Schlechte Dämpfung
  • Verbesserungswürdiger Grip

Fazit: Der Joola Court ist einer der günstigsten Herren Tischtennis Schuhe auf dem Markt. Trotz des niedrigen Preis bietet Joola mit Court einen Tischtenns Schuh, der sehr leicht und komfortabel ist. Besonders als Einsteigsschuh können wir den Joola Court wärmstens empfehlen. Bei Joola muss allerdings beachten werden, dass sie im Vergleich zu Anbietern wie Adidas oder Mizuno Größe weniger Expertise in der Produktion von Sportschuhen haben. Daher empfehlen wir fortgeschrittenen Spielern, die sich viel bewegen, eher die oben genannten Schuhe von Adidas oder Mizuno.


Tischtennis Schuhe Kaufen – Die verschiedenen Marken im Vergleich

Es gibt inzwischen wirklich eine Vielzahl an Herstellern von Tischtennis Artikeln. Zu den bekanntesten zählen hierbei die Anbieter Butterfly, Joola oder Donic. Tischtennis Beläge werden oft vom gleichen Hersteller produziert und dann mit dem Stempel der jeweiligen Tischtennis Marke versehen. Daher unterscheiden sich diese Beläge nur wenig in der Qualität. Bei Tischtennis Schuhen sieht das anders aus. Hier verfolgen die Hersteller verschiedene Ansätze. Daher ist hier die Qualitätsspanne auch deutlich größer. Grundsätzlich lässt es sich zwischen den folgenden Arten von Anbietern:

  • Tischtennis Marken, die mit großen Sportschuh-Herstellern kooperieren
  • Sportschuh-Hersteller, die selbst Tischtennis Schuhe produzieren
  • Tischtennis Marken, die eigene Tischtennis Schuhe produzieren

Im Folgenden betrachten wir die Anbieter Butterfly, Adidas, Joola, Tibhar und Mizuno näher und erklären die Unterschiede dieser Marken.

Adidas Tischtennis Schuhe

Adidas gehört zu den bekanntesten Sportmarken der Welt. Während sich Konkurrent Nike bisher vom Tischtennis Markt ferngehalten, hat Adidas in der Vergangenheit versucht, im Tischtennis Fuß zu fassen. Aufgrund schlechter Verkaufszahlen bei Tischtennis Belägen und Hölzern hat sich Adidas Mitte 2015 aus dem Tischtennis Markt zurückgezogen. TT Schuhe hat Adidas aber zum Glück weiterhin im Sortiment behalten. Und das ist auch gut so.

Wir finden nämlich, dass Adidas Tischtennis Schuhe ein super Preis-Leistungsverhältnis haben. Das Besondere bei Adidas Tischtennis Schuhen ist, dass Adidas eine riesige Expertise im Bereich Sportschuhe hat und diese mit den gewonnenen Kenntnissen über die speziellen Anforderungen an Tischtennis Schuhe verbindet. Besonders der exzellente Grip sowie die hervorragende Stabilität des Schuhs bei geringem Gewicht haben uns sehr überzeugt. Zugleich gefällt uns auch das Design super. Aus diesen Gründen sind Adidas Herren Tischtennis Schuhe absolut zu empfehlen. Einzig die Sorge, dass Adidas sich auch aus dem Bereich TT Schuhe zurückziehen könnte und somit keine langfristige Lösung für Tischtennis Spieler ist, bereitet uns etwas Bauchschmerzen.

Mizuno Tischtennis Schuhe

In letzten Jahren hat die japanische Sport-Marke Mizuno auch in Europa immer mehr Bekanntheit erlangt. Gerade bei Schuhen für Herren ist Mizuno für hohe Qualität bekannt. Besonders häufig sehen wir asiatische Profis mit Mizuno Schuhen. Der aktuelle Weltmeister und Olympiasieger Ma Long ist nur einer von vielen Profis, der auf Mizuno Tischtennis Schuhe schwört. Die Mizuno Wave Modelle zeichnen sich dadurch aus, dass sie leicht, aber zeitgleich stabil sind. Zusätzlich verfügen Mizuno TT Schuhe über eine ausgezeichnete Dämpfung und Seitenstabilität. Dies schont deine Gelenke. Auch die Sohlen sind sehr griffig und ermöglichen dir so dich auch bei glattem Hallenboden schnell zu bewegen.

Einen Punkt haben wir allerdings zu bemängeln. Mizuno Schuhe wurden primär für den asiatischen Markt hergestellt. Daher sind die Schuhe vergleichsweise schmal. Wenn du also breite Füße hast, solltest du eher Tischtennis Schuhe einer europäischen Marke wählen.

Butterfly Tischtennis Schuhe

Butterfly ist in den Augen der meisten Spielern die Tischtennis Marke mit den besten Produkten. Natürlich will Butterfly auch bei Tischtennis Schuhen diesem Anspruch gerecht werden. Daher produziert Butterfly seine Tischtennis Schuhe in Kooperation mit Asics. So ist es Butterfly gelungen, ausgezeichnete Tischtennis Schuhe zu entwickeln, die sich super für die Anforderungen beim Tischtennis eignen. Sie verfügen nicht nur über eine ausgezeichnete Dämpfung sondern auch über eine sehr gute Seitenstabilität. Auch die Sohlen von Butterfly Tischtennis Schuhen sind sehr griffig und die Schuhe sind sehr leicht.

Trotz dieser ganzen positiven Aspekte haben wir auch etwas an Butterfly Schuhen zu bemängeln. Butterfly Tischtennis Schuhe sind in der Regel nämlich sehr teuer. Es gibt zwar in der Tat ein paar günstigere Modelle. Bei  diesen handelt es sich allerdings um Modelle, die nicht in Zusammenarbeit mit Asics produziert werden. Die Modelle in Kooperation mit Asics gibt es außer im Sale nicht für unter €100 zu kaufen. Wir finden, dass Butterfly Tischtennis Schuhe keinen Vorteil gegenüber Adidas, Mizuno oder Asics Schuhen, die diesen höheren Preis rechtfertigen. Auch finden wir, dass gerade Adidas und Mizuno beim Design sogar die Nase vorne haben. Hier gilt es natürlich zu beachten, dass es sich um persönliche Vorlieben handelt.

Daher empfehlen wir dir die Butterfly Tischtennis Schuhe nur zu kaufen, wenn sie gerade im Sale zu einem günstigeren Preis verfügbar sind. Natürlich sind Butterfly TT Schuhe auch eine gute Wahl, wenn dir der Preis nicht so wichtig ist und dir das Design anders als uns doch gefällt.

Asics Tischtennis Schuhe

Asics ist einer der bekanntesten Schuhhersteller der Welt. Sowohl bei Freizeitschuhen als auch bei Sportschuhen steht Asics für höchste Qualität. Auch in der Tischtennnis Welt sehen wir häufig Spieler, die statt Tischtennis Schuhen von bekannten Tischtennis Marken Sportschuhe von Asics tragen. Der große Vorteil von Asics liegt in ihrer großen Erfahrung und Expertise im Bereich Sportschuhe. Asics sind nicht nur exzellent verarbeitet sondern bestehen auch aus den besten Materialen. Asics Sportschuhe verfügen beispielsweise über sogennante Gel-Sohlen. Diese sorgen für eine super Dämpfung und entlasten somit deine Gelenke. Zudem sind Asics TT Schuhe im Vergleich zu den anderen gennanten Schuhen günstig.

Den größten Nachteil bei Asics Schuhen sehen wir bedingt durch die Zusammenarbeit mit Butterfly. Aufgrund dieser Zusammenarbeit mit Butterfly produziert Asics keine eigenen Sportschuhe, die ausdrücklich zum Tischtennis Spielen hergestellt werden. Die Asics Sportschuhe eignen sich daher nicht perfekt für Tischtennis auf hohem Niveau. Asics Schuhe sind zwar sehr gut gedämpft und verfügen über eine tolle Seitenstabilität. Sie sind aber häufig globig und nicht ganz so flexibel wie andere Tischtennis Schuhe.

Wir empfehlen daher Asics Sportschuhe den Spielern, bei denen der Gesundheitsaspekt und Preis im Vordergrund steht. Auch empfehlen wir sie Spielern, die ihre Schuhe gerne auch für andere Sportarten nutzen wollen.

Joola Tischtennis Schuhe

Joola ist die älteste deutsche Tischtennismarke und genießt in der Tischtennis Welt ein hohes Ansehen. Daher sieht man  auch häufig Spieler mit Joola Tischtennis Schuhen. Anders als Butterfly, die ihre Tischtennis Schuhe mit Asics zusammen herstellt, produziert Joola eigene TT Schuhe. Natürlich hat Joola im Vergleich zu anderen großen Herstellern wie Asics weniger Expertise im Bereich Sportschuhe. Trotzdem müssen wir anerkennen, dass sie trotzdem gute Tischtennis Schuhe produzieren. Die Joola TT Schuhe sind sehr leicht und flexibel. Dadurch ermöglichen sie dir, dich flexibel und schnell zu bewegen. Durch die sehr weichen und stützenden Innensohlen bieten die Joola Schuhe zudem einen hohen Komfort und eine gute Seitenstabilität. Auch preislich sind die Joola TT Schuhe wirklich sehr überzeugend.

Es gilt allerdings zu beachten, dass Joola Tischtennis Schuhe auch einige Nachteile haben. Wir finden, dass Joola Tischtennis Schuhe im Vergleich zu Asics, Mizuno oder Butterfly Schuhen über eine weniger ausgereifte Dämpfung verfügen. Besonders bei älteren Spielern kann das zu einer großen Belastung der Gelenke führen. Darüber hinaus empfinden wir die Sohlen der Joola Schuhe als weniger griffig. Gerade bei glatten Hallenböden kann das zum Nachteil werden. Wir empfehlen Joola Schuhe daher solchen Spielern, die einen sehr günstigen, leichten Schuh und zugleich komfortablen Schuh suchen. Besonders als Einstiegsschuh für Anfänger sind Joola Tischtennis Schuhe eine super Wahl.

Tibhar Tischtennis Schuhe

Tibhar ist wie Joola eine der ältesten und bekanntesten Hersteller im Tischtennis. Auch Tibhar produziert seine Tischtennis Schuhe selbst. Dennoch finden wir auch, dass Tibhar wirkliche passable Schuhe anbietet. Da Tibhar Schuhe sehr leicht sind, kannst du dich schnell und flexibel in ihnen bewegen. Besonders zeichnen sich Tibhar Schuhe durch eine rutschfeste Sohle aus. Diese bietet auch bei glatten Hallenböden viel Griffigkeit. All das bietet Tibhar zu einem wirklich fairen Preis.

Es gilt bei Tibhar Tischtennis Schuhen allerdings zu beachten, dass es einige Nachteile gibt. Tibhar Schuhe sind unserer Meinung schlechter gedämpft als Tischtennis Schuhe von teureren Marken. Auch fehlt es Tibhar Schuhen im Vergleich an Seitenstabilität. Auch vom Design finden wir, dass es deutliches Verbesserungspotential gibt. Hierbei handelt es sich allerdings auch wieder um persönliche Vorlieben. Im günstigen Preissegment empfehlen wir daher eher die Joola Schuhe. Dennoch sind wir der Meinung, dass man auch mit dem Kauf von Tibhar Schuhen nichts falsch macht.

Zusammenfassung

Die Bedeutung von Tischtennis Schuhen wird von vielen Spielern leider unterschätzt. Die Wahl der richtigen Tischtennis Schuhen hat nicht nur einen Einfluss auf deine Gesundheit sondern kann auch deine Beinarbeit und somit dein Spielniveau positiv beeinflussen. Daher solltest du beim Kauf von Tischtennis Schuhen unbedingt darauf achten, dass die speziellen Anforderungen beim Tischtennis gut erfüllen. Im Idealfall sollten die Schuhe leicht, rutschfest, atmungsaktiv und schnelltrocknend sein und zusätzlich über eine ordentliche Seitenstabilität und Dämpfung verfügen.

Mittlerweile gibt es neben den bekannten Tischtennis-Marken wie Butterfly oder Joola auch einige Anbieter aus dem Sportschuhsegment wie Adidas oder Mizuno. Um herauszufinden, welcher der richtige Tischtennis Schuh für dich sein könnten, solltest du unseren Tischtennis Schuh Anbieter Vergleich lesen. Abschließend gilt es noch zu beachten, dass die einzelnen Anbieter oft keine eigenen Damen Tischtennis Schuhe anbieten und man als Frau daher oft auf Herren Tischtennis Schuhe zurückgreifen muss.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Tischtennis Schuhe Kaufen | Mizuno, Adidas, Butterfly | Herren”